Invisalign

Nahezu unsichtbar zu geraden Zähnen

Die Stellung der Zähne beeinflusst die Gesamtästhetik unseres Gesichts maßgeblich. Bestehen im Erwachsenenalter Zahnfehlstellungen, so kann die klassische, wenig diskrete feste Zahnspange als unangenehm empfunden werden.

Das innovative Invisalign-System schafft hier Abhilfe und ermöglicht eine Begradigung der Zähne durch nahezu unsichtbare Zahnschienen (Aligner).

Unsichtbar

Die so genannten Aligner sind nahezu unsichtbare Zahnschienen und fallen im Alltag kaum auf.

Herausnehmbar

Die Aligner lassen sich wenn nötig herausnehmen und haben einen hohen Tragekomfort.

Kurze Dauer

Ihr neues Lächeln kann mitunter nur 6 Monate entfernt sein. Das Ergebnis sind schöne gerade Zähne.

Häufige Fragen

Im Folgenden finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen von Patienten zur Behandlung mit Invisalign. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie uns über info@voss-klinik.com kontaktieren.

Die Behandlungsdauer hängt von der Zahnfehlstellung ab und variiert in der Regel zwischen 3 und 6 Monaten.

Unser Ziel ist ein bleibendes Ergebnis, welches mit einem sogenannten dünnen und nicht störenden Halteelement (Retainer) erreicht wird. Dieser wird nach Behandlungsende auf der Rückseite der Zähne angebracht, ist somit unsichtbar und sorgt dafür, dass die Zähne sich nicht wieder verschieben.

Die Kosten einer Behandlung mit dem Invisalign-System beginnen bei 2500€ und hängen von der Komplexität des Behandlungsfalls ab.

Unsere Ziel ist eine ästhetische Korrektur im Frontzahnbereich. Dabei erzielt Invisalign das gleiche Ergebnis wie die „klassische feste Zahnspange“.

Mit der Behandlung lässt sich eine Korrektur von leichten und mittleren Zahnfehlstellungen erreichen. Der Erfolg der Behandlung hängt jedoch maßgeblich von dem Mitwirken des Patienten ab. Die Aligner erfordern ein konsequentes Tragen von 20 bis 22 Stunden täglich. Nachlässigkeit kann sich dabei negativ auf den Behandlungserfolg auswirken.

Selbstverständlich kontrollieren wir den Behandlungsfortschritt in regelmäßigen Abständen von 6 bis 8 Wochen.